page.php
template parts entry-header
Bacuri

Bacuri Butter

Platonia insignis Seed Butter

⭐⭐⭐⭐
4.92 von 5

Trad. Verwendung & Eigenschaften*

Anti-Aging Salbengrundlage Narbenpflege Palmitoleinsäure Dehnungsstreifen Herpes-simplex Methionin Dermatologie Tripalmitin Weichmacher

Produktideen mit Bacuri

Öl pur auf die Haut
Öl pur auf die Haut

Pur oder verdünnt

In die feuchte Haut einmassieren

Öl gegen Cellulite
Öl gegen Cellulite von Amanaci Rohstoffe

Naturkosmetik

Anti-Aging & Anti-Cellulite

Salben ohne Wollwachs
Salben ohne Wollwachs selber herstellen

Pharma & Apotheken

Salben ohne Wollwachs & Paraffin

gesichtspflege für dunkle haut
Gesichtspflege für dunkle Haut selber machen mit Amanaci Rohstoffe

Konsistenzgeber

Pflege für dunkle Haut

Bacuri Butter von Amanaci Rohstoffe

bacuri butter

Bacuri: Das Adjuvans der Spitzenklasse

Die kaltgepresste Bacuri Butter von Amanaci wird aus den Samen der Bacuri-Früchte gewonnen die wir in einem nachhaltigen Permakulturprojekt angebaut haben und überzeugt u.a. durch einen hohen Gehalt an Palmitinsäure. Viele Kunden bestätigen uns immer wieder, dass sie die beste vegane Basis für wirkstoffreiche Salben, Pasten und Pomaden ist.

bacuri frucht

Bacurisamen aus echter Permakultur

Die Bacuri-Frucht wird auf unserem Permakulturprojekt von regionalen Waldbewohnern gesammelt. Unmittelbar nach der Ernte werden die Samen von Hand entfernt, durch langsames Kochen gereinigt und kalt gepresst. Nur so, produzieren wir eine naturbelassene und reichhaltige Bacuri-Butter in hoher Qualität.

bacuri butter wirkung

Welche Vorteile hat Bacuri Butter?

  • Auch für den Intimbereich geeignet
  • Insbesondere als Salbengrundlage für wirkstoffreiche Salben geeignet
  • Guter Weichmacher und Lipidspender z.B. in Feuchtigkeits- und Nachtcremes
  • Reich an Methionin, fördert so besonders gesundes Wachstum von Haar, Haut und Nägeln
  • Sehr gute Pflege- und Regenerationseigenschaften bei Problemhaut, wulstigen Narben, nach Hautverletzungen und Herpex-Simplex-Infektionen

3 häufige Fragen zu Bacuri Butter

58
Was ist Bacuri? (Spezifikation)
Wirkstoffeöl der Superlative
Der Bacuribaum erreicht eine Höhe von 40 m und trägt ab dem 12 Jahr das erste Mal Früchte. Die Bacurifrucht ist oval und so gross wie eine reife Orange. Das Fruchtfleisch ist weiss und hat einen fruchtig-süsssauren Geschmack. Die jährliche Produktion liegt bei rund 450 Früchten pro Baum, welche von der einheimischen Bevölkerung zu Süßigkeiten, Eis, Kuchen und Cremes verarbeitet werden. Die Hauptanwendung findet jedoch im Bereich der Kosmetik statt.
58
Woher kommen die Bacuri-Samen?
Aussprache
Bacuri wächst nur in wenigen Regionen des Amazonasbecken. Daher beziehen wir unsere Bacuri-Butter von einer kleinen Bauerngemeinschaft zu der sieben Familien gehören. Sie verkaufen ihre Bacuri-Produkte „eigentlich“ nur auf den regionalen Wochenmärkten. Durch viel Engagement konnten wir die Betreiber für unsere Idee begeistern und man ist stolz, dass die handgemachten Bacuri-Produkte jetzt auch in Deutschland für geschmeidige Haut sorgen. Alle verarbeiteten Früchte werden nachhaltig und wild gesammelt. Die Verarbeitung erfolgt nach alter Familientradition von Hand und mit von Samuria bereitgestellten Maschinen. Auf Zusätze und chemische Mittel wird komplett verzichtet. Einmal im Quartal geht unsere Butter von dort mit dem Flugzeug nach Deutschland.
33
Wie wird Bacuri Butter verwendet?
Faktencheck
Die Ureinwohner verwenden das Fett der Bacuri-Samen zur Behandlung von Hautproblemen und als heilendes Mittel bei Arthritis und Rheuma. Der unbehandelten Bacuributter wird eine umfangreiche Wirkung nachgesagt und findet als Grundstoff für Cremes und Lotionen immer mehr Fans. Besonders geeignet ist die Butter für Menschen mit einem dunklen Teint, da die Bacuri Butter einen gold-braunen Schimmer hinterlässt. Zusätzlich kontrolliert die Bacuributter die Talgproduktion und eignet sich perfekt für die Regeneration fettiger und gemischter Haut. Dabei wird sie extrem schnell absorbiert und hinterlässt sie ein samtweiches Gefühl.

Bacuri Butter ist reich an Lysin und Tripalmitin und besitzt stark regenerierende und zellerneuernde Eigenschaften, die man oft nach wenigen Anwendungen in Form eines samtweichen Hautgefühls spürt.

Amanaci Rohstoffe – Markenentwicklung


Newsletter

Geheimnisse aus den Tiefen des Amazonas

Melde dich für unseren Newsletter an und erhalte Zugriff auf exklusive Rezepturen und wertvolles Wissen rund um unsere Rohstoffe und Projekte im Herzen des Amazonas.

4 kosmetische Rohstoffe, die Bacuri Butter lieben

Perfekt kombiniert! Die besten Rohstoffe für vegane Naturkosmetik

Inhaltstoffe von Bacuri Butter

-69

Bioaktive Subtanzen

Terpene, Vitamine & Mineralien
SubstanzenDichte
Ubiquinol13,2 µg/g
Tripalmitin (Triglycerid der Palmitinsäure)~ 60%
Acylphloroglucinol
Xantonas
caura-16-eno
Aminosäuren (Lysine, Threonin und Methionin)

Fettsäurezusammensetzung

Mengung
FormelFettsäurenDichte
C8:0Caprylsäure
C10:0Caprinsäure
C12:0Laurinsäure
C14:0Myristinsäure
C16:0Palmitinsäure76.0%
C16:1Palmitoleinsäure6.5%
C18:0Stearinsäure
C18:1Ölsäure17.2%
C18:2Linolsäure
C18:3Linolensäure
C20:0Arachinsäure
C20:1Gadoleinsäure
C22:0Behensäure
C22:1Erucasäure
C22:0Lignocerinsäure

Mikrobiol. Werte

Stoffeigenschaften
Produktdaten
HerstellungSchneckenpressung, kaltgepresst
KlassifikationSamenöl, pflanzlich
FarbeSchwarz-braun
Iodzahl60-100 g I2/100g
Säurewert5.0 mg KOH/g
Peroxidwert6.7 meq O2/kg
Verseifungszahl190-210 mg KOH/g
LagerungKühl, trocken & lichtgeschützt
Lagertemperatur14 – 18°C
Haltbarkeit ungeöffnet 18 Monate
Tech. Reinheit99,8 %
Qualitätsanalyse
Qualität
BDIH konform
COSMOS konform
NaTrue konform
Pestizide0,00 mg/kg
Herbizide0,00 mg/kg
Insektizide0,00 mg/kg
Bakterien ≤ 2400 kbe/g
Hefe & Pilze ≤ 200 kbe/g

Downloads und Zertifikate

*Alle Aussagen basieren auf Literaturangaben oder unter Zugrundelegung der mündlichen Überlieferung durch indigigene Ureinwohner und haben informellen Charakter oder beschreiben lediglich die traditionelle Verwendung im Bundesstaat Amazonas. Sie sind möglicherweise aus Invitro- oder Tierversuchen abgeleitet und daher laut EU nicht am Menschen belegt. Die Aussagen wurden nicht von den zuständigen Behörden bewertet und sie beziehen sich nicht auf Fertigprodukte. Der Vermarkter eines Fertigproduktes, das AMANACI Rohstoffe als Bestandteil enthält, ist verantwortlich dafür, dass die Produktaussagen rechtmäßig sind und die geltenden Gesetze und Vorschriften des Landes erfüllen, in dem das Produkt verkauft wird.

Studien und mehr zu Bacuri

  • Immunmodulatorische und toxikologische Bewertung der Bacuri-Fruchtsamen; Pós-graduação em Ciências Farmacêuticas, Universidade Federal do Piauí, Núcleo de Pesquisas em Plantas Medicinais, Universidade Federal do Piauí, Departamento de Química, Universidade Federal do Piauí, Departamento de Química, Instituto Federal de Educação, Ciência e Tecnologia do Piauí : Immunomodulatory and toxicological evaluation of the fruit seeds from Platonia insignis
  • Zytotoxische und leishmanizide Eigenschaften eines prenylierten Benzophenon aus Bacuri.; Joaquim S. Costa Júnior,Antonia Amanda Cardoso de Almeida,Alexandre de Barros Falcão Ferraz,Raíssa Rebés Rossatto,Teresinha G. Silva,Paulo B.N. Silva,Gardenia C.G. Militão,Antonia Maria das Graças Lopes Citó,Lorena Citó Lopes Resende Santana,Fernando Aécio de Amorim Carvalho &Rivelilson M. Freitas : Cytotoxic and leishmanicidal properties of garcinielliptone FC, a prenylated benzophenone from Platonia insignis
  • Bacuri Butter zur Behandlung der kutanen Leishmaniose; Universidade Federal do Piauí, Elvilene de Sousa Coêlho, Gláucia Laís Nunes Lopes, Iluska Martins Pinheiro, Josefa Natália Policarpo de Holanda, Michel M.M. Alves, Naiane Carvalho Nogueira, Fernando Aécio de Amorim Carvalho, Andre Luis Carvalho : Emulgel based on amphotericin B and bacuri butter ( Platonia insignis Mart.) for the treatment of Cutaneous Leishmaniasis: characterisation and in vitro assays

indigena logo
Bacuri Butter von Amanaci

Möchtest Du die reine Bacuri Butter verwenden, innovative Produkte entwickeln oder den Waldbewohnern durch das Sammeln der Bacuri-Früchte eine ehrliche Alternative zur Abholzung und Brandrodung bieten?